Erfolgsgeschichten: Fabian Prell

Das eigene Business aufzubauen und erfolgreich auf dem Onlinemarkt zu etablieren ist definitiv nicht unmöglich!

Wir haben unsere Top-Vendoren nach ihren Erfolgsgeschichten gefragt:Fabian Prell teilt seine persönliche Geschichte und exklusive Tipps für Dich!


Das Interview

Was macht dein Geschäft aus?

1. Mich macht aus, dass ich nicht viel laber sondern umsetze. Viele planen ein halbes Jahrhundert ohne etwas auch wirklich umzusetzen. So baut man kein Business auf. Man muss etwas TUN um Erfolg zu haben.

2. Mein Geschäft und Produkte helfen Menschen, Gewicht zu verlieren, gesund zu werden und gesund zu bleiben. Da gibt man sich als Verkäufer natürlich gerne noch mehr Mühe, da man weiß, dass man etwas Gutes tut und ein echtes Problem löst (Übergewicht, bessere Gesundheit).


Wie hast Du den Mut gefunden, Dein Geschäft zu starten?

Ich habe vor 12 Jahren für 7,54 Euro brutto/Stunde in einer Bäckerei Brötchen verkauft und bin während meiner Mittagspause über einen Zeitungsartikel zum Thema "Geld verdienen im Internet" gestoßen. Das klang sehr verführerisch, insbesondere da ich meinem Job "Brötchen verkaufen" nur nachging, um mich über Wasser zu halten. Also startete ich nebenbei im Internet-Marketing. Mein Ziel war nie eine bestimmte Geldsumme, sondern die "Freiheit" das zu tun, was ich will und wann ich will, ohne einen Chef zu haben, bei dem ich noch um Urlaub oder ein paar Euro Gehaltserhöhung betteln muss. Im Jahr 2019 habe ich meinen damaligen Job als Senior Analyst in einem großen Konzern gekündigt und bin seit August 2019 selbstständig. Mein Business läuft auf Autopilot und ich kann - abgesehen von neuen Projekten - mein bestehendes Business mit nur einem Tag Arbeit im Monat am Laufen halten. Es ist ein verdammt geiles Business und eine absolut fantastische Freiheit!


Welche Steine wurden Dir in den Weg gelegt? Und wie hast Du sie überwunden?

Ich habe über 10 Jahre gebraucht, bis ich nennenswerte Einnahmen hatte von denen ich leben konnte. Ich bin unzählige Male auf die sprichwörtliche “Schnauze” gefallen. Das war eine verdammt lange Zeit. Ein großes Problem war, dass ich nicht wusste, was nun wirklich die beste Möglichkeit ist, um online Geld zu verdienen. Es gibt zu viele Möglichkeiten, Ansätze und Co., sodass man sich schnell verzettelt und einem Heiligen Gral nach dem anderen hinterher jagt. Man sollte sich nur auf eine Sache konzentrieren und auf sein großes WARUM. Bei mir war das die Freiheit! Das darf man nie aus den Augen verlieren.


Welchen Tipp würdest Du jedem auf seinem Weg mitgeben?

Mein bester Tipp: das Rad nicht neu erfinden sondern das tun, was bereits funktioniert. Ein Blick auf den Wettbewerb zeigt oft, was funktioniert und was nicht.

Wenn man dann ein gutes Produkt hat, sollte man sich NUR noch auf Traffic und Conversion konzentrieren, also auf Besucher und Verkaufen und alles, was nicht direkt den Umsatz beeinflusst, wie z. B. ein hübsches Logo, ein nettes Webdesign etc., weglassen. Das sind nur Zeitfresser die einem nichts bringen.


Fabian hat erzählt, wie es geht. Jetzt bist du an der Reihe dein Business auf das nächste Level zu bringen. Und wir sind der beste Partner dafür!

Über den Vendor

Fabian Prell hat online schon viele Erfolge erzielt! Unter anderem mit seinem beliebten Ratgeber "Schlank trotz Job."

Auch interessant

Hier findest Du Artikel, die Dich vielleicht auch interessieren können.
Schau einfach mal rein!