Erfolgsgeschichten: Kristof Lindner

Im dritten Teil unserer Erfolgsgeschichten-Reihe erzählt Kristof Lindner von seinen persönlichen Erfahrungen und gibt Tipps für alle neuen Online-Marketer oder die, die es noch werden wollen.

Kurze Vorstellung

Hallo, mein Name ist Kristof Lindner. Ich bin Mitgründer von mehreren Firmen im Bereich Online Marketing, unter anderem der AffiliCon und ConversionFuchs. Nachdem ich 2008 mit eigenen Ratgeberprodukten vor allem im Bereich Gesundheit die ersten Erfolge feiern durfte, helfe ich nun mit dem aktuellen Projekt “ConversionFuchs” anderen Online Marketern, ihre Produkte erfolgreich über conversionstarke Funnel zu verkaufen.

?

Du möchtest mehr über die neuen Projekte von Conversionfuchs erfahren? Dann schau mal auf der Seite vorbei. Unter anderem findest Du spannende Seminare und Infomaterial für dein Online-Business.

Was macht Dich und Dein Geschäft aus?

Wir wollen die Welt ein bisschen besser machen. Dabei ist es unsere Aufgabe, anderen Experten - und denen, die es werden wollen - dabei zu helfen, ihre wertvollen Informationen erfolgreich verkaufen zu können. Dadurch gewinnen alle. 

Wie hast Du den Mut gefunden, Dein Geschäft zu starten?

Ich war damals von der Leidenschaft besessen, ein gutes Informationsprodukt namens “Double Your Dating” dem deutschen Markt zugänglich zu machen. Ich war fest davon überzeugt, dass das Produkt anderen Menschen helfen kann. Das war meine Motivation, das Business zu starten.  

Welche Steine wurden Dir in den Weg gelegt? Und wie hast Du sie überwunden?

Anfangs hatte ich keinen Traffic auf den Webseiten. Das war ein großes Problem. Mit der Zeit habe ich dann aber die richtigen Partner kennengelernt, unter anderem gute Affiliates. Und in Zusammenarbeit mit diesen kam dann auch der richtige Traffic bei unseren Projekten an. Dabei habe ich gelernt, dass auch Internet Marketing ein Teamsport ist. 

Glaube immer daran, dass Du es schaffen kannst und erfolgreich sein wirst.


Deine 4 Tipps, um online erfolgreicher zu werden?

  • Arbeite immer an Deinem Netzwerk. Suche Partner, die Deine Traumkunden besitzen und biete Ihnen Affiliate-Provision an, wenn sie Dein Produkt bewerben. Affiliates sind die einfachste Möglichkeit gerade am Anfang, um Traffic zu generieren. 
  • Wenn Du auf ein Problem stößt und Du nicht weiterkommst, dann erinner Dich immer, dass Du sehr wahrscheinlich nicht der erste mit diesem Problem bist. Viele Menschen um Dich herum sind bereit, Dir zu helfen, wenn Du sie fragst.    
  • Orientiere Dich bei Deinem Funnel an Erfolgsmodellen, die Du im Netz findest. Versuche herauszufinden, aus welchen Elementen der Funnel besteht. Dann transferiere die Elemente in Deinen Funnel.  
  • Hole Dir Hilfe und investiere in Bücher und Kurse. Aber suche Dir die 10 % von Anbietern, denen Du vertraust und die zu Dir passen. Ignoriere die anderen 90 %.


Zusammen mit unseren verkaufssteigernden Features und diesen Tipps, hast Du die Möglichkeit schnell durchzustarten!

Über den Verfasser

Kristof Lindner hat in seiner langen Zeit im E-Commerce schon verschiedene Unternehmen aufgebaut, so auch AffiliCon. Seit diesem Jahr hilft er mit Conversionfuchs anderen Vendoren erfolgreicher zu werden. In den dort angebotenen Seminaren gibt er hilfreiche Tipps und Tricks für bessere Reichweiten und Umsätze.


Auch interessant

Hier findest Du Artikel, die Dich vielleicht auch interessieren können.
Schau einfach mal rein!