Als Kleinunternehmer über AffiliCon verkaufen

Inhaltsverzeichnis

Du kannst auch als Kleinunternehmer problemlos Deine Produkte über unsere Plattform vertreiben. Du benötigst dann keine Umsatzsteuer-ID, sondern lediglich Deine Steuernummer. Da die AffiliCon GmbH der Wiederverkäufer (= Reseller) ist und über der Umsatzgrenze für Kleinunternehmer liegt, müssen wir die Umsatzsteuer abführen. Daher müssen wir Deinen Endkunden auch immer die Mehrwertsteuer von 19% (bzw. die jeweilige landesspezifische Mehrwertsteuer) in Rechnung stellen. Du erhältst die Auszahlungen Deiner Provisionen immer in netto.

Bei der Registrierung kannst Du auswählen, ob Du Kleinunternehmer oder steuerpflichtig bist. Auch nachträglich kannst Du dies noch ändern. Dazu klickst Du in Deinem Account oben rechts auf Deine AffiliCon-ID und dann auf "Verwaltung" -> "Abrechnungsinformationen" -> "Daten bearbeiten". Dort findest Du das Feld "Unternehmerstatus". Wähle Deinen Status aus und klicke auf "Speichern".