Cross-Sell 2.0

Inhaltsverzeichnis

Über einen Cross-Sell kannst Du Deinen Käufern im Checkout-Prozess zusätzliche Produkte anbieten. Der Cross-Sell 2.0 ist sehr flexibel einsetzbar. Dadurch hat er noch mehr Power, Deinen Umsatz zu steigern.

Wichtig

Der Cross-Sell 2.0 ist noch nicht in Verbindung mit Abos oder 1-Click-Upsells einsetzbar. Falls Du eines dieser Features benötigst, nutze einfach unseren alten Cross-Sell 1.0.

Wie schalte ich die Funktion frei?

1. Schicke uns Folgendes an clients@affilicon.net:

  • Die Produkt-ID
  • Ein Header-Bild (mind. Breite 1000px) für Dein Bestellformular

2. Wir schalten das Feature für Deinen Account frei. Du verfügst dann ab sofort über den Menüpunkt "Cross-Sells (Beta)".

3. Daraufhin erhältst Du von uns den Verkaufslink.


Cross-Sell 2.0 anlegen

1. Erstelle Dir unter "Cross-Sells (Beta)" einen Cross-Sell.


Bitte beachte, dass nur durch unseren Support freigegebene Produkte für den Cross-Sell genutzt werden können.

2. Gib Deinem Cross-Sell einen internen Namen. Wähle aus, ob Du einen Cross-Sell mit Bruttopreis-Produkten oder mit Nettopreis-Produkten erstellen möchtest.



3. Wähle nun die Produkte, die als Cross-Sells auf dem Bestellformular angezeigt werden sollen. Dafür klickst Du einfach auf das Plus-Zeichen bei den gewünschten Produkten.

Klicke “Alle wählen”, falls alle Produkte als Cross-Sell-Produkte angeboten werden sollen. Im Suchfeld kannst Du nach Produkt-ID und Produktname suchen.



4. Unter “Erweiterten Einstellungen” wählst Du die Anzeigeoption und optional einen Rabatt aus.



Wir haben aktuell drei Anzeigeoptionen von Cross-Sells.

Anzeigeoption 1: Karussell

Das Cross-Sell Produkt befindet sich unter dem Warenkorb mit der Bezeichnung "Andere kauften auch".


Anzeigeoption 2: Dem Warenkorb hinzugefügt

Das Cross-Sell Produkt befindet sich schon im Warenkorb, muss aber durch den Kunden noch aktiv zum Kauf hinzugefügt werden.


Anzeigeoption 3: Dem Kauf hinzugefügt

Das Cross-Sell Produkt befindet sich schon im Warenkorb und ist auch schon dem Kauf hinzugefügt worden. Der Kunde müsste es aktiv abwählen, um es nicht zu kaufen.


5. Ordne nun die ausgewählten Cross-Sell-Produkte einem oder mehreren Hauptprodukt(en) zu. Die Cross-Sell Produkte werden den Käufern dann immer angezeigt, sobald eines der Hauptprodukte im Warenkorb liegt.



6. Klicke “Cross-Sell speichern”.

Hier siehst Du einmal ein Beispiel, wie ein Bestellformular mit allen verfügbaren Cross-Sell-Anzeigeoptionen aussehen kann: Demo-Cross-Sell anschauen