Produkt- und Marketingrichtlinien

Die AffiliCon GmbH betreibt eine Vertriebsplattform mit einem Online-Bestellprozess, über welchen Anbieter von Waren und Dienstleistungen (nachfolgend auch „Anbieter“ genannt) im Internet ihre Produkte einem breiten Kreis von Kunden zugänglich machen können. Dazu muss der Anbieter u.a. einen Account bei AffiliCon anlegen und die Produkte in dem Account hinzufügen.

Die Anbieter betreiben eigene Websites und Online-Portale, auf denen die Waren und Dienstleistungen den potentiellen Endkunden zum Erwerb angeboten werden.

Folgende Richtlinien müssen zwingend beachtet werden, um über die AffiliCon GmbH Produkte vertreiben zu dürfen:

  1. Du benötigst einen gut sichtbaren Link zu einem vollständigen und rechtsgültigen Impressum nach § 5 TMG auf deiner Verkaufsseite und auf deiner Dankeseite. Dazu zählen eine vollständige Adresse sowie eine zeichnungsberechtige, natürliche Person.

  2. Bitte schreib einen Hinweis in der Art: „Die Belastung des Kaufpreises erfolgt durch die AffiliCon GmbH“ auf deine Danke- bzw. Downloadseite. Dies ist auch in deinem Interesse, da es die Quote der Rücklastschriften bzw. Kreditkarten / PayPal-Chargebacks reduziert.

  3. Bitte achte darauf, dass die Preise, die du auf der Verkaufsseite den Käufern anzeigst, mit denen im affilicon-System hinterlegten Preisen übereinstimmen.

  4. Bitte beachte, dass wir keine Verlinkungen auf deiner Verkaufs- oder Dankeseite zulassen können, die auf einen anderen Zahlungsanbieter als affilicon führen. Der Grund hierfür ist unsere Verpflichtung gegenüber unseren Affiliates, die bei einem Kauf über einen anderen Zahlungsanbieter nicht getracked und damit trotz ihres Aufwandes nicht am Verkaufserfolg beteiligt werden würden.

  5. Du benötigst eine fertige Verkaufsseite mit dem korrekten Link zum AfiliCon-Bestellformular hinter dem „Kaufen“-Button. (Den entsprechenden Link zum Bestellformular bekommst du in der Produktbearbeitung in Deinem Account.)

  6. Achte bitte darauf, dass deine Seiten sowohl für unsere Produktprüfung wie auch für deine Kunden ohne lange Ladezeiten erreichbar sind.

  7. Bitte beachte, dass wir in der Regel einen Zugriff zum Produkt benötigen, um es überprüfen zu können. Andernfalls kann in vielen Fällen keine Freigabe erfolgen.

  8. Bei Upsells-Prozess: Stell sicher, dass der Kunde auf dem Warenkorb-Button Deiner Upsell-Verkaufsseite genau informiert wird, wieviel das Upsell-Produkt kostet und ob es sich um ein Aboprodukt handelt. Diese Information darf nicht in einem Video „versteckt“ sein, sondern muss direkt sichtbar sein.

  9. Bitte beachte, dass wir uns das Recht vorbehalten, Produkte aus den Bereichen Pornographie, Gewaltdarstellung oder -verherrlichung, unseriöse Geldverdiensysteme (z.B. Schneeballsysteme), sowie sonstige illegale oder aus unserer Sicht unethische oder unseriös erscheinende Produkte abzulehnen. Generell gilt, dass dein Produkt grundsätzlich dazu geeignet sein muss, die bei den Käufern auf deiner Verkaufsseite geweckten Erwartungen auch realistisch erfüllen zu können.

  10. Vermeide in deinem Interesse unbedingt auch abmahnfähige Formulierungen, wie z.B. Spitzenclaims (Beispiel: „Die Nr. 1 unter den…“) oder unzulässige Health Claims (Beispiel: „Garantiert 10kg in 10 Tagen abnehmen“ oder „Vitamin C – Zur Linderung von Erkältungskrankheiten“) auf Deinen Verkaufsseiten, vor allem aber auch in der auf dem Bestellformular erscheinenden Produktbeschreibung. Auch wenn unser Screening-Team dich hier mit seiner Erfahrung in dem Bereich unterstützen kann, empfehlen wir die Werbeaussagen durch einen auf Wettbewerbsrecht spezialisierten Anwalt überprüfen zu lassen, denn eine Abmahnung ist in der Regel teurer, zeitaufwendiger und unangenehmer.
  11.  Um die Einhaltung dieser Vorgaben sicherzustellen, werden alle Produkte von unserem Support im Rahmen eines „Produkt-Screening“ überprüft. Werden die oben genannten Voraussetzungen von deinem Produkt alle eingehalten, kannst du in der Regel mit einer raschen Freigabe rechnen. Sollte dein Produkt im Screening abgelehnt werden, erhältst du selbstverständlich Gelegenheit zur Nachbesserung.
    Bei weiteren Fragen kannst du dich gern an unser Support-Team wenden.

Das ist auch interessant